私の新しいスカート ☆ Mein neuer Rock

Was ich am Nähen besonders liebe ist, dass du dir sogar kurzfristig ein Kleidungsstück nähen kannst, wenn du gerade nicht das Passende im Schrank hast. 

So erging es mir nämlich erst kürzlich. Wir waren zu einer Feierlichkeit eingeladen zu der ich gerne ein Kleid tragen wollte. Nun hatte ich mir von diversen Versandhäusern (Shopping im Ladengeschäft ist auf Grund akuten Bau-Zeitmangels derzeit nicht drin) wirklich eine sehr große Auswahl an Kleidern schicken lassen, aber das Richitge war einfach nicht dabei. Stimmte der Stoff war der Schnitt nicht von Vorteil oder anders herum.  

Und so beschloss ich kurzfristig (am Tag der Feier) mir einen Rock zu nähen. Den tollen Baumwollstoff von Camelot Fabrics aus der Serie Make a Wish habe ich schon lange in meinem Stofflager gehütet. Eigentlich war er mal für ein Kleid oder Hose für den Puschel gedacht, aber nun habe ich ihn mir geschnappt. Den Schnitt habe ich von einem meiner Röcke abgekupfert.  Eine kleine Hals über Kopf Aktion die sich gelohnt hat.


Schnittmuster: selbst gebastelt 

verlinkt bei:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: